Alle Jahre wieder... und das ganz bald!


 

 

Barbara und ich laden ein für den nächsten Märchen Erzählabend und dieses Jahr auch Nachmittag..


 

Barbara Kestenholz stellt sich vor:
Ich kam 1958 zur Welt und bin in Leissigen am Thunersee aufgewachsen.

Schon sehr früh entstand in mir der Wunsch, einen Beruf zu lernen, der
mit Kindern zu tun hat. So schloss ich 1979 die Ausbildung zur Primarlehrerin ab. Von
Anfang an habe ich vorwiegend mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen gearbeitet
und bin nach verschiedenen Weiterbildungen mit Herzblut Heilpädagogin geworden.
Dabei haben mich seit früher Kindheit die Märchen auf wunderbare Weise
begleitet. Bei Mutabor habe ich die Ausbildungen "Kreativarbeit mit Märchen" und "Freie
Märchenerzählerin" erfolgreich besucht. Ich halte mich sehr gerne in der
Natur auf und so ist in mir der Wunsch entstanden, Märchen und Natur miteinander
zu verbinden. Ich bin Mutter von drei erwachsenen Kindern und Grossmutter von vier
Enkelinnen und drei Enkeln.
Ich lebe heute mit meinem zweiten Mann in Rubigen.

 

Sanga Trepp stellt sich vor:

Siehe hier

 

Barbara Kestenholz
Barbara Kestenholz
Sanga Trepp
Sanga Trepp