Geschichten- und Meditation Erlebnis für Erwachsene


 

Gemeinsam durchwandern wir eine Reise durch die Welt der Geschichten und der tibetischen Psychologie. Die „Geistesgifte“ wie Gier, Wut und Ignoranz wie auch positive Geistesfaktoren wie Wertschätzung, Grosszügigkeit und Gelassenheit trifft man in vielen Geschichten rund um den ganzen Globus an. An diesem Kurs bereiten sie auch uns einen spannenden, entspannenden und kreativen Nachmittag.

Ich werde euch mehrere Geschichten wie „Märli“, Mythen oder eine Sage frei erzählen, welche bewusst und unbewusst Empfindungen in dir auslösen wird, wobei du dich auf deine Gedanken und Gefühlsregungen konzentrieren wirst. Ob im Sitzen oder Liegen, mit offenen oder geschlossenen Augen, sei ganz dir selbst überlassen. Danach erfolgt ein Austausch der Erlebnisse in der Gruppe, wir werden Teile aus der Geschichte herausnehmen und reflektieren. Anknüpfend werden wir bewusst in unsere Organe hören, die Emotionen, die es in uns ausgelöst hat reflektieren und in Kombination mit Atem- und Achtsamkeitsübungen diese verarbeiten. Am Ende folgt eine Meditation, um das Erlebte zu bereinigen und klären, damit sozusagen einen Ausgleich stattfindet (eine sogenannte Transformation), z.B. um negative Gefühle zu akzeptieren, anerkennen und in positive Energie umzuwandeln.

 

Ich freue mich sehr, gemeinsam mit euch diese phantasievolle und geistesreiche Reise anzutreten und zu gestalten, während dem wir unserem Körper die vollkommende Aufmerksamkeit schenken.

 

Daten 2018

 

 

 

 

Bei allen Kurse bitte ich um eine Anmeldung.

Tee, Matten, Kissen und Decken sind vorhanden.