Märchen-Rituale


Möchtest du deine Lieben zu einem Ritual einladen? Dann lass uns zusammen kreiren.
Du organisierst die Leute/ die Person, evtl. auch Raum und Snack, und ich das restliche.
Mein Repertoire an Märchen ist noch nicht riesig aber vielleicht passt ja was. Mögliche Märchen sind "Die Fee der vier Jahreszeiten zum Thema Liebe, Wertschätzung der weiblichkeit, der Zyklen und Natur. "Das Glück und der Verstand" mit dem Thema Selbstermächtigung, Verantwortung, Identität. "Das Geschenk des Drachen" zum Thema Vertrauen, Freundschaft und sich vom Leben beschenken lassen. "Das kleine Meermädchen" zum Thema Mitgefühl, Fürsorge, Verbundenheit und Zusammenhalt. "Der rollende Rindermagen" zum Thema Urkraft, Entwicklung, Entfesselung, Erlösung. Weitere Ritualthemen werden noch folgen und Angebote für Paare. Frag mich unverbindlich an.

 

Rituale im Meru Haus


 

Wir tauchen in das Märchen ein und lassen uns verzaubern. Mit einfachen Achtsamkeits- und Körperübungen kommen wir bei uns an.

Das Ritual darf uns Ruhe, Inspiration und Kraft schenken. Es ist kein Erzählanlass, es gibt ein einziges Märchen zu hören und um so mehr zu erleben. Wir können uns auf dieses jeweilige Märchen einlassen und es vertiefen.

 

"Der rollende Rindermagen" ist ein tiefgründiges und unterhaltsames Märchen aus Island. Sigry die Hauptfigur ist eine Powerfrau die ein gewaltiges Abenteuer erlebt.
In dieser Geschichte gibt es sogar ein "Zauberduell"!! 
Es geht um Täuschung, Entwicklung und Erlösung.
Und wie immer am Ende kommt es gut.

Datum: Samstag, 20. April 2024

Zeit: 11:00 - 14:00

Märchen: Der rollende Rindermagen, Märchen aus Island
Thema: Drachenenergie, Urkraft, Feuerenergie

 

Tee, Snacks, Matten, Kissen und Decken sind vorhanden.

Gruppengrösse max. 8 Personen

 

Bei allen Ritualen bitte ich um Anmeldung.

 

Preis

100.- in bar inkl. Getränke und vielen Snacks.
10.- Ermässigung für Kulturlegi u.ä.

 

Detailiertere Infos:

Wir beginnen um 11:00, gerne kannst du ab 10:45 eintreffen.
Getränke hat es zu genüge, du musst nichts mitbringen.
Auch Yogamatten, Decken, Kissen, hat es. Wir werden sitzend
und liegen auf der Matte/Kissen sein. Natürlich darfst du auch auf einem Stuhl sitzen.
Gerne kannst du auch dein eigenes Material mitbringen.
Komm bitte in bequemen Kleidern. Wir haben im UG ein Umkleideraum
falls du dich umziehen möchtest.
Wir werden um ca 13:00 eine Pause machen und dann etwas essen, Kaffe und Tee trinken mit Austausch.
Beim Ritual selber tauschen wir uns nicht gross aus, damit wir uns
entspannen können und fokussiert bleiben. Ich werde dir aber Inputs geben und du
kannst deine Gedanken für dich aufschreiben.

Schreibmaterial stelle ich dir zur Verfügung.

Ich bitte dich beim eintretten leise zu sein und generell ausserhalb des Seminarraumes,
da meine Praxiskollegin, die Hypnose anbietet, Samstags arbeitet. Vielen Dank für dein Verständnis.
Bei Fragen wende dich gerne an mich.